AC Quelle | 3 Phasen, bis 2000 kVA

AC Quelle | 3 Phasen, bis 2000 kVA
Preis auf Anfrage

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Artikel ist verfügbar.

  • PR-AFV-plus-Serie
Preen PR-AFV+-Serie Programmierbares AC Netzgerät / AC Quelle Programmierbares AC Netzgerät, 3... mehr
Produktinformationen "AC Quelle | 3 Phasen, bis 2000 kVA"

Preen PR-AFV+-Serie
Programmierbares AC Netzgerät / AC Quelle
Programmierbares AC Netzgerät, 3 Phasen, bis 2000 kVA, 310V, bis 500 Hz, RS232, optional GPIB / LAN

Eigenschaften von der Serie der programmierbaren AC Netzgerät AFV+

  • Großer Ausgangsleistungsbereich: 10kVA~2000kVA.
  • 0~300V Ausgangsspannung und 45~65Hz Ausgangsfrequenz (opt. 45~500Hz)
  • Die eingebauten STEP- und RAMP-Funktionen sind ideal, um verschiedene Arten von Netzstörungen zu simulieren.
  • Die SOFT START-Funktion kann den durch den Motoranlauf verursachten Einschaltstrom effektiv reduzieren.
  • Mit der Funktion "Three Phase Independent Adjustment" kann die AFV-Serie jede Phasenspannung unterschiedlich an mehrere einphasige Prüflinge liefern.
  • Mit der optionalen Funktion Phasenanschnittsteuerung kann der Anwender eine Phasenverschiebung simulieren.
  • Der 7"-Touchscreen zeigt die Parameter von Spannung, Strom, Frequenz, Wirkleistung, Scheinleistung und die Summe der Parameter jeder Phase an.
  • CE- und RoHS-zertifiziert.
  • Zur Verbesserung der Genauigkeit ist eine optionale Fernabtastfunktion verfügbar.

Die Serie der programmierbaren AC Netzgerät AFV+

Die AFV+-Serie ist eine programmierbare Hochleistungs-AC-Leistungsquelle mit fortschrittlicher PWM-Technologie, die Leistung mit THD 0,5 % und bis zu 2000 kVA liefert. Die Ausgangsfrequenz beträgt 45~65Hz mit einer Genauigkeit von ± 0,02%, und der Benutzer kann die Option 45~500Hz wählen, um die Frequenz zu erweitern. Die AFV+-Serie ist ideal für die Simulation von Spannungs- und Frequenzbedingungen in verschiedenen Regionen und kann Anwendungen für Haushaltsgeräte, Motoren, medizinische Geräte, Beleuchtung und EMV-Labor abdecken.

Die AFV+-Serie verfügt über programmierbare STEP- und RAMP-Funktionen zur einfachen Simulation von einzelnen oder kontinuierlichen Ausgangsänderungen. Die dreiphasenunabhängige Einstellung, die optionale Fernabtastung und die optionale Phasenwinkeleinstellung ermöglichen eine komfortable Steuerung zur Simulation verschiedener Arten von Netzstörungen. Diese Funktionen sind ideal für Testanwendungen der F&E-Designverifizierung, Qualitätssicherung und Produktionskontrolle. Für die Fernsteuerung verfügt die AFV+-Serie über eine standardmäßige RS-232/RS-485/RS-422-Schnittstellenkarte und optionale GPIB- und Ethernet-Schnittstellen für eine einfache Einrichtung und Programmierung.

Die AFV+-Serie verfügt über einen 7"-Touchscreen, der eine intuitive und einfach zu bedienende Steuerung und Anzeige ermöglicht. Der Benutzer kann schnell auf Ausgangseinstellungen und Messungen zugreifen, einschließlich Spannung, Strom, Frequenz, Wirkleistung, Scheinleistung, PF und Summe der Parameter jeder Phase. Komplexe Sequenzen und Systemkonfigurationen können ebenfalls einfach über den Touchscreen vorgenommen werden. Die Funktion "Three Phase Independent Adjustment" der AFV+-Serie kann erweiterte Netzstörungen simulieren, wie z. B. eine unsymmetrische Dreiphasenspannung. Der Benutzer kann das Symbol auf der Hauptseite des Touchscreens drücken, um schnell von der Einstellung der symmetrischen Spannung zur Einstellung der unabhängigen Spannungsanpassung zu wechseln . Die optionale Winkelsteuerung ist ebenfalls verfügbar, um die Phasenverschiebung für verschiedene Leistungsbedingungen zu simulieren.

Weiterführende Links zu "AC Quelle | 3 Phasen, bis 2000 kVA"
Zuletzt angesehen